Archiv der Kategorie: Informatik für Kinder

Big Indie Fest 2018

Auf dem Big Indie Fest 2018 Wien, präsentierten unabhängige Entwickler aus ganz Europa ihre aktuellen Projekte. Unter anderem war auch unser aktuelles Projekt, die Lernapp „Vorschule Zahlen und Mengen“ am Start. Das Event war ein Riesenspass und sorgte für einige Überraschungen. Nachdem der Staub sich gelegt hat und ich mich etwas erholen konnte, will ich kurz über das Event reflektieren.

Ein  Beitrag von Armin Solderer Big Indie Fest 2018 weiterlesen

Octalysis Framework

Vom pädagogischen Konzept zum Gameplay

Wenn ich mich mit Eltern und LehrerInnen über das Lernspiel „Vorschule Zahlen und Mengen“ unterhalte, kommt meist sehr früh die Frage nach dem pädagogischen Konzept auf. Im folgenden Artikel möchte ich genau darauf eingehen. Zum besseren Verständnis, werde ich es anhand der Entstehungsgeschichte der App schildern. Vom pädagogischen Konzept zum Gameplay weiterlesen

Human Resource Machine

Human Resource Machine

Eine triste Büroumgebung, deren spärliche Einrichtung an die frühen 80er erinnert, ein minimalistischer Comic-Look und sehr wenig Farbe. All das kennzeichnet das Spiel Human Resource Machine. Warum man sich in diese abstoßend wirkende Arbeitsumgebung freiwillig begeben sollte und was man dabei Lernen kann erfährst du in diesem Artikel. Human Resource Machine weiterlesen

Programmieren supereasy

Programmieren Supereasy

Wenn die Kleinen groß werden, und plötzlich Programmieren lernen wollen, stehen Eltern oft vor einem Rätsel. Wie soll man den technikbegeisterten Kids so etwas beibringen, wenn man selbst keine Ahnung hat? Ein Lehrbuch muss also her. Ich habe mir das Buch „Programmieren supereasy“ einmal genauer angesehen, um herauszufinden, ob diese bunte Lektüre hält was sie verspricht. Programmieren Supereasy weiterlesen