Array Einkaufszettel

Mehrdimensionale Arrays ganz einfach

In folgendem Artikel erfährst du alles über mehrdimensionale Arrays.  Ich verspreche dir es ist wesentlich einfacher als es sich anhört. Solltest du mit dem Konzept von Arrays noch nicht vertraut sein, empfehle ich dir zuvor diesen Artikel zu lesen: Arrays leicht verstädlich

Mehrdimensionale Arrays WTF ?

Lasst euch bitte nicht von dem Begriff „Dimension“ abschrecken. Genau wie bei einem normalen Array können auch hier mehrere Variablen des gleichen Typs in einer Liste gespeichert werden. Der einzige Unterschied ist, dass ein Mehrdimensionales Array mehr als nur eine Spalte besitzen kann.

Beispiel

Zum leichteren Verständnis erstellen wir auch diesmal wieder einen Einkaufszettel. Wie bei einen normalen Array vergeben wir auch beim zweidimensionalen Array zuerst einen Namen: „Zettel“
Damit wir nicht kreuz und quer durch den Supermarkt laufen müssen legen wir 3 Spalten an. In die Spalte 0 schreiben wir alles aus der Gemüseabteilung. In Spalte 1 kommt alles aus dem Kühlregal. In die dritte Spalte kommen nur Pflegeprodukte.

Zettel:
_        0                1                  2
0     Salat        Milch         Seife
1     Gurke      Butter       Deo
2     Apfel        Käse          Creme

Wir stehen vor dem Kühlregal und wissen nicht mehr was wir kaufen sollen. Aber das macht nichts. Wir suchen die Spalte 1 und lesen die Zeilen von 0 bis 2.
Spalte 1 Zeile 0 = Milch
Spalte 1 Zeile 1 = Butter
Spalte 1 Zeile 2 = Käse

Das Erstellen einer mehrdimensionalen Einkaufsliste mit dem Namen „Zettel“ würde in der Programmiersprache C# so aussehen:

string[,] Zettel = new string[2,2]{{Salat,Gurke,Apfel}
.                                  {Milch,Butter,Käse}
.                                  {Seife,Deo,Creme}};

Um den Inhalt der Zeile 1 auszugeben (Kühlregal) benötigen wir unter C# folgenden Code:

System.Console.WriteLine(Zettel[1,0]);
System.Console.WriteLine(Zettel[1,1]);
System.Console.Writeline(Zettel[1,2]);

Noch mehr Dimensionen

Das in unserem Beispiel verwendete Array hat 2 Dimensionen (Zeilen und Spalten). In den Meisten Programmiersprachen können Arrays aber noch mehr Dimensionen besitzen. Für den Anfang ist es aber mehr als ausreichend, wenn du mit 2 Dimensionen zurecht kommst.

Quiz Frage 1

Welches Element wird mit Hilfe des folgendem Codeblock ausgegeben?

string[,] Zettel = new string[2,2]{{Hund,Katze,Maus}
.                                  {Essen,Trinken,Schlafen}
.                                  {Windows,Linux,Mac}};
System.Console.WriteLine(Zettel[2,2]);

Quiz Frage 2

Wie viele Dimensionen hat das folgende Array?

string[,] Essen = new string[1,1]{{Milch,Butter}{Wurst,Fleisch}};

So einfach ist das!

Wenn du noch mehr über Arrays wissen möchtest lies dir den Wikipediaeintrag über den „Feld Datentyp“ durch. Solltest du noch Fragen, Anmerkungen oder Ergenzugen haben, dann hinterlasse doch bitte ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.