Funktionen Titel

Funktionen ganz einfach

In folgendem Artikel erfährst du alles über Funktionen. Ich verspreche dir es ist leicht zu verstehen und du kannst dir mit deren Hilfe viel Zeit beim Programmieren sparen.

Warum du Funktionen nutzen solltest

Der Einsatz von Funktionen bietet dir gleich mehrere Vorteile. Einerseits wird dein Programmcode deutlich strukturierter und besser nachvollziehbar. Anderseits musst du so viele Zeilen Programmcode weniger schreiben.

Funktionen einfach erklärt

Mit Hilfe von Funktionen (auch Unterprogramme genannt) kannst du Teile deines Programmes wiederverwenden und musst sie so nicht immer wieder neu schreiben. Sie bestehen in der Regel aus 3 Teilen: Eingabe, Programmcode und Ausgabe.

Bei den meisten Programmiersprachen hast du die Möglichkeit einer Funktion eine oder mehrer Variablen zu übergeben (Eingabe). Diese Eingabe wird dann vom Programmcode verarbeitet. Danach wird ein Rückgabewert  erzeugt und an das Hauptprogramm weitergereicht. Zur Veranschaulichung wirf bitte einen Blick auf folgende Grafik.

Funktionen Programmieren
Aufbau einer Funktion ©Hard-Fragmented

Beispiel 

Zum besseren Verständnis habe ich hier ein kleines Beispiel für dich in der Programmiersprache C#. Die folgende Funktion mit der Bezeichnung „Summe“ soll zwei Zahlen addieren.  Als Eingabe werden ihr die Werte a und b übergeben.  Die Ausgabe / Rückgabe des Ergebnis erfolg mittels „return“.

int Summe(int a, int b)
{
   return a + b;
}

Im Hauptprogramm Erfolgt der Aufruf unserer Funktion zur Berechnung der Summe mittels folgendem Code. In der Variable „Speicher“ wird der Rückgabewert  gespeichert. Der Aufruf der Funktion und die Übergabe der Zahlen 2 und 4 erfolgt mittels
„Summe(2, 4)“

Speicher = Summe(2, 4);

Lass dich nicht täuschen

In der klassischen Form haben Funktionen eine Eingabe und eine Ausgabe. Das muss aber nicht immer so sein. Beim Programmieren kann es vorkommen, dass keine Wertübergabe (Eingabe) erforderlich ist. Auch ein Rückgabewert ist nicht zwingend notwendig.

Quiz Frage 1

Aus welchen 3 Teilen besteht eine Funktion normalerweise?

Quiz Frage 2

Müssen Funktionen zwingend eine Eingabe / Ausgabe besitzen?

So einfach ist das

Jetzt weißt du, wie Funktionen aufgebaut sind und wie sie eingesetzt werden. Das Grundkonzept findest du in nahezu jeder Programmiersprache. Solltest du noch Fragen oder Ergänzungen haben hinterlasse bitte ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.