Kategorie-Archiv: Spiele

ScratchJr lernen

Programmieren in der Vorschule mit ScratchJr

Einer meiner Professoren behauptete einmal er kann auch einem Affen Programmieren beibringen. Einen Beweis blieb er seinen Studenten leider schuldig. Ab welchem Alter können wir Menschen die Grundzüge des Programmierens erlernen? Die Entwickler der App „ScratchJr“ behaupten, dass dies bereits im zarten Alter von 5 Jahren möglich ist. Programmieren in der Vorschule mit ScratchJr weiterlesen

Oculus Rift DK2

Ferien sind vorbei jetzt wird wieder gebloggt. Alle Links sind von mir gesetzt also ruig drauf klicken ist keine adword Werbung. Habe meine im April bestellte Oculus Rift
DK2 nach langen warten endlich bekommen. Da es ja schon sehr viele Reviews gibt
will ich mich beschränken auf meine persönlichen Erfahrungen.

Oculus Rift DK2 weiterlesen

Bloons TD 5

Tower Defense Spiele sind für den kleinen Gaming Happen zwischen durch genau das Richtige.

Lange hat es gedauert bis ich ein richtig gutes für Android gefunden habe. Wer, wie ich, keine Lust hat sich von schlecht gemachten Free2Play Titeln das Geld aus der Tasche ziehen zu lassen, der greift zu „Baloon TD 5“.

Das Spiel kostet  2,24€ und ist jeden Cent davon wert. Levels und Freispielbares ohne Ende. Wer will verbringt mit dem Spiel bestimmt mehrere Wochen, wenn nicht sogar Monate. Der gut skalierende Schwierigkeitsgrad fordert Anfänger und Profis gleicher maßen. Das Spiel läuft auf meinem Nexus4 durchgehend flüssig. Einzig im Freispiel ab Level 100 kommt das Smartphone ins stottern. Bei der Anzahl an Gegnern sollte das aber nicht weiter verwundern.

Welche Tower Defense Games könnt ihr empfehlen?

Link: Amazone
Link: Google Playstore

Bestes Risiko ever!

Endlich ein wirklich innovatives Brettspiel. Ich habe schon
alle Risiko Varianten gespielt von Risiko Classic, Risiko Herr der Ringe bis zu
Risiko Götter und alle sind sehr ähnlich und kaum überraschend ganz im Gegenteil
zu Risiko Evolution.

Mit jedem mal spielen veränder sich das Spiel Brett. Man
kann unter anderem Städte gründen und bennen, diese werden mit Pickerl auf das
Brett geklebt außerdem  beschreibt man es
 mit permanent Marker  und macht es so zu einem sehr individuellen mitgestalteten Spiel.  Weiters gibt es
Karten Päckchen welche verschlossen bleiben bis ein bestimmtes Ereignis
passiert z.b. ein Spieler wird eliminiert . Das schürt die Neugier!
Dieses Spiel hat sich sofort als das neue Lieblings Spiel
meiner WG herausgestellt durch die geniale Idee das Spiel selbst zu gestalten,
wegen der schönen Figuren, wegen den vielen Überraschungen die das Spiel
bereithält und weil man als Sieger einer Partie sich verewigen darf auf dem Spiel
Brett mit Motto und Namen 😉
Ich gebe absolute kauf Empfehlung vor allem für Gruppen die
öfters mit einander Spielen und natürlich für alle die Risiko mögen. 

Zombies für Lau

Wer auf der Suche nach viel Action für wenig Geld ist sollte sich einmal Resident Evil The Mercenaries 3Dfür den 3DS genauer ansehen. Für nur 10€ darf man hier jede Menge Zombies in bester Grafik abballern. Da man für das Absolvieren einer Mission nur zwei bis drei Minuten braucht, eignet sich das Spiel hervorragend für den kleinen Actionkick in Bus und Bahn. Dank vieler Achievements und einem Multiplayer Modus (Lokal und Internet) stimmt auch die Langzeitmotivation.

Resident Evil The Mercenaries 3D

 

Obwohl ich alle Levels bereits durch bin, werde ich auch in Zukunft immer wieder mal „The Mercenaries“ zocken um vielleicht doch noch das Eine oder Andere Achievement freizuschalten. Animiert euch so etwas auch zum wieder Spielen?